kundenservice telefon + 41 31 558 30 60

Über uns Kontakt

DRESS - TULUM SCALA - Mos Mosh

Mehr Ansichten

Mos Mosh

DRESS - TULUM SCALA

Tulum Dress von Mos Mosh

Ein feminines Maxikleid mit Rosenblütenprint, das mit einem klassischen V-Ausschnitt entworfen wurde. Ergänzt mit schmeichelnden, geriffelten Ärmeln und passendem Bund, der deine Taille definiert. Tragen Sie Ihre Schuhe mit Mays Sandalen oder Jane S High Heels.

Produkt nummer: 124820
Materiale: 100% Viskose
Passform: Normal
Waschanleitung: 30° nicht Tumblern

245,00 CHF

Dänische Fashion Vibes in Bern


Im Laden von Little Copenhagen in Bolligen bei Bern zählen wir auf eine sehr loyale Kundschaft, die stetig wächst und aus fast allen Ecken der Schweiz kommen – wir staunen manchmal, wenn wir sehen, von wie weit die Little Copenhagen-Fans anreisen! Genau diese Begeisterung treiben uns an, unser Sortiment laufend zu vergrössern.

Wir sind immer an den Messen in Kopenhagen und dazwischen besuchen wir regelmässig unsere Lieferanten, damit ihr immer die neuste dänische Mode bei uns findet. Bei uns gehört die persönliche Beratung und eine gemütliche, positive Atmosphäre dazu und wir freuen uns immer, wenn wir sehen, dass die «good vibes» bei den Kundinnen ankommen.

Unsere Kundinnen sagen, dass der Laden ein ganz spezielles Erlebnis ist. Wir laden dich ganz herzlich ein, bei uns vorbeizukommen, um den schönen Laden zu geniessen und dir von unserem kompetenten Team beraten zu lassen. Alternativ kannst du jeder Zeit unseren Webshop besuchen – hier ist es immer offen und du kannst dein Shoppingerlebnis machen, wann und wo es dir passt. Wir freuen uns auf deinen Besuch. Bis gli!

Little Copenhagen - Triff unser Team
Little Copenhagen Staff

Vivi Serup - Owner
LittleCopenhagen Team
 

 
Mannequins - Laden

Featured in  


»Dänisch total Kopenhagner Grossstadtflair in der Berner Agglomeration: In ihrer Boutique Little Copenhagen führt Besitzerin Vivi Serup ausschliesslich Labels ihrer nordischen Heimat.

Neben dänischer Mode werden auch Inneneinrichtungsgegenstände wie Möbel und Dekoartikel angeboten. Konkret bedeutet das: Alles, was man im Laden sieht, gibts zu kaufen.
«

Artikel lesen...